Edition MÄNNER

Airboarding

Airboarding
Airboarding
Ein einzigartiges Wintersporterlebnis in Pichl/Abtenau wartet auf Sie. Der Karkogel ist aufgrund seiner Neigung und Lage ideal, um das Hightech-Luftkissen auszuprobieren. Zu Beginn erhalten Sie von Ihrem Coach eine intensive Einweisung in die Fahrtechniken des Airboards.
Wintersport für Mutige
Ähnlich wie das Hydrospeed im Sommer auf einem Gebirgsbach funktioniert das Airboard im Winter auf Schnee. Mit seiner dynamischen Form können Sie die tief verschneiten Hänge ins Tal gleiten.
Mit der Gondel geht es rauf auf den Karkogel und anschließend die ca. 3 km lange Rodelbahn ins Tal hinunter.
Erleben Sie Rodelvergnügen vom Feinsten!

Ihr Leistungsangebot

  • Airboarding®
  • Gesamtdauer: ca. 2 bis 2,5 Std.
  • Einweisung
  • Betreuung durch Airboard®-Coach
  • Leih-Airboard

Zusatzinformationen

  • Wintersportbekleidung, Schibrille und feste Winterschuhe (Snowboard-Softboots wären ideal, aber bitte keine Skischuhe). Wenn vorhanden bringen Sie Ihren eigenen Schi-/Snowboardhelm mit.
  • Nehmen Sie sich ungefähr 3 Stunden Zeit. Der Kurs selbst dauert ca. 2 bis 2,5 Stunden.
  • Ihr Airboard-Erlebnis findet in Gruppen zwischen 4 und 10 Airboardern statt.
  • Berg-/Seilbahn nicht im Preis enthalten
    - zubuchbare Leistungen vor Ort (kostenpflichtig): Leih-Helm (3 €)
  • Sie sollten über durchschnittliche körperliche Kondition verfügen. Der Nachwuchs ab 12 Jahren kann nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten airboarden.
    Die Strecke ist auch für Anfänger geeignet.
  • Die Kurse können von der Piste aus gerne verfolgt werden. Am besten mit Foto- oder Videokamera, um danach zu Hause die Action nochmals zu erleben?
  • nur bei passenden Schneeverhältnissen
    - Ersatztermin bei ungeeigneten Wetterverhältnissen

Bestellung und Information